Interessengemeinschaft Tourismus Graubünden

Tourismus in GR

Raum

Rund 50% der Kantonsfläche stehen unter Schutz, davon sind grosse Anteile vegetationslos (Hochgebirge). Die Zunahme der Waldfläche ist in Graubünden doppelt so gross wie in der Schweiz. Die Bündner Bergbahnunternehmen beanspruchen 0.7% der Fläche Graubündens für ihre unternehmerische Tätigkeit.

Website by deep AG